Thermofenster, damit sich kein Kondens am Fensterrahmen bildet

Kunststoff hat unsere Welt erobert und seine technischen Eigenschaften werden noch weiter optimiert, wodurch er in vielen Lebensbereichen entscheidende Vorteile mit sich bringt. Auch im Bootsbau macht man sich die Merkmale von Kunststoff zunutze, wie zum Beispiel im Hinblick auf die Bullaugen. Wer sich für Thermofenster anstatt für Alufenster im Gummidichtungen entscheidet, genießt zwei wichtige Vorteile. Zum einen bilden Thermofenster keine Kältebrücke und damit ist es viel einfacher, den Innenraum einer Yacht auch bei unwirtlichem Wetter warm zu halten. Außerdem bildet sich bei den entsprechenden Thermofenstern kein Kondens am Fensterrahmen und das führt zu einer Reihe weiterer Vorteile, die im folgenden Abschnitt etwas ausführlicher dargestellt werden.

Kondens ist weitaus mehr als nur ein Schönheitsfehler

Egal, ob im Badezimmer oder auf Ihrer Yacht – wenn dauerhaft Kondenswasser anfällt, führt das fast unweigerlich trotz aller Bemühungen mit Lüften und einem Tuch zum Trocknen ständig im Anschlag, zur Schimmelbildung. Schimmel ist bekanntermaßen gesundheitsschädlich. Es kann Reizungen der Augen, Allergien und im schlimmsten Fall sogar Asthma auslösen. Das ist also ein sehr triftiger Grund dafür zu sorgen, dass kein Kondens am Fensterrahmen entsteht. Darüber hinaus ist Ihre Yacht dadurch auch weniger wertbeständig. Denn schließlich kann Schimmel letzten Endes auch die Substanz eines Schiffes angreifen. Wenn man alle diese Aspekte zusammennimmt, wird man sicherlich motiviert, dieses Problem in Angriff zu nehmen.

Niederländische Firma kann mit passenden Thermofenstern Abhilfe leisten

Bei TOPwindows erhalten Yachtbesitzer und auch Interessierte, die in der Berufsschifffahrt tätig sind, kompetente Beratung im Hinblick darauf, wie der Kondensatbildung vorgebeugt bzw. sie aus der Welt geschafft werden kann. Außerdem bekommt man dort auch die entsprechenden Kunststoffprofilfenster nach Maß, die gewährleisten, dass sich kein Kondens am Fensterrahmen mehr bilden kann. In diesem Sinnen steht TOPwindows Schiffbesitzern mit Rat und Tat zur Seite. Wer sich an dieser Firma wendet, bedauert höchstens, das nicht schon viel früher getan zu haben.

https://topwindows.eu/de/